Herzlich Willkommen und NamastéZentrum für Yoga und Gesundheit

Herzlich Willkommen und NamastéZentrum für Yoga und Gesundheit

Herzlich Willkommen und NamastéZentrum für Yoga und Gesundheit

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Qualitätsstandards

Kursplan

Die Qualitätssiegel E-RYT 200 und RYT 500 werden von der Yoga Alliance vergeben. Die Kriterien zum Erhalt dieser Qualitätssiegel sind eine fundierte Yogalehrerausbildung von mindestens 500 Stunden (RYT 500) sowie eine Unterrichtserfahrung von mindestens 1000 gehaltenen Yogaklassen (E-RYT 200). Nähere Informationen erhältst Du unter www.yogaalliance.org. Wenn Du auf eines der Siegel klickst, wirst Du direkt auf unsere Seite bei der Yoga Alliance weitergeleitet.




Das Prüfsiegel der Zentrale Prüfstelle Prävention wird für jeden Präventionskurs vergeben. Für die Vergabe müssen die folgenden Voraussetzungen erfüllt sein:

- Der unterrichtende Yogalehrer muss eine 500-stündige Ausbildung absolviert haben

- Der unterrichtende Yogalehrer muss über einen bestimmten, examinierten Beruf verfügen oder alternativ 200 Stunden Unterrichtserfahrung nachweisen



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü